Startseite » Die Ausstellung

Öffnungszeiten:
Mo – Do: 9 – 16 Uhr
Fr:           9 – 13 Uhr
Nur mit Anmeldung!

Entdecke NeuesKreatives und Machbares für deine Stadt

Entdecke Grün Stadt Grau!

Hast du dir schon einmal überlegt, wie wir in Zukunft leben werden? Welche Herausforderungen erwarten uns und wie können wir ihnen begegnen?

In der Ausstellung „Grün Stadt Grau“ begibst du dich auf eine Reise in die zukunftsfähige Stadt von heute und morgen.

Sie zeigt dir Wege, wie sich unsere grauen Städte in grüne und nachhaltige Stadtlandschaften verwandeln können.

Städte spielen eine entscheidende Rolle für die Zukunft – in der Mitte des Jahrhunderts werden wahrscheinlich zwei Drittel aller Menschen in Städten wohnen! In solchen Ballungsräumen sind die Folgen des Klimawandels besonders spürbar: Hier treffen Hitze, Dürren, Überschwemmungen und der Verlust der Artenvielfalt auf eine stetig wachsende Stadtbevölkerung mit einem enormen Bedarf an Fläche und Ressourcen. Viele Menschen auf geballtem Raum haben einen besonders großen Einfluss auf Umwelt und Klima – genauso groß aber ist ihr Potenzial etwas positiv zu verändern! 

Darum müssen wir schnell und kreativ Neues denken: Wie lässt sich die Stadt in eine immer nachhaltigere Stadtlandschaft verwandeln? Wie können wir wohnen, uns fortbewegen und woher kommt unsere Energie? Finde es heraus! An interaktiven Stationen kannst du die Themen Wohnen, Stadtgrün, Wasser, Energie und Mobilität erkunden und Lösungen zu den zentralen Fragen der grünen Stadtentwicklung finden – du kannst mitdenken, mitdiskutieren  und vor allem mitmachen!

Die Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse.
Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt der
DBU und der Klimastiftung für Bürger – KlimaArena Sinsheim. Gestaltet wurde sie von der Tulp Design GmbH, München.

Aktuelles

02. Mai 2022

Eröffnungsveranstaltung

Am 2. Mai 2022 wurde die Ausstellung „Grün Stadt Grau“ eröffnet. Der niedersächsische Umwelt- und Bauminister Olaf Lies hielt eine Keynote. Außerdem sprachen Akteurinnen und Akteure aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft bei einer Podiumsdiskussion über stadtplanerische Zukunftsvisionen sowie Veränderungspotenziale.

Hier
kannst du die Veranstaltung auf YouTube nacherleben!

05. Mai 2022

Lass dich durch die Ausstellung führen!

Mit der Eröffnung beginnt auch unser Begleitangebot. Ob Schulklassen, Projekttage, Betriebsausflüge oder Fachaustausch – während der Standzeit in Osnabrück bieten wir kostenfreie Führungen für Gruppen ab 10 Personen an. Einfach anmelden und reinschnuppern!